Startseite   |   Impressum   |   Kontaktformular   |   AGB   |   Sitemap   |   Vita G. Gruber   |   Login
Druides healthcare

ROFES-Screening

Das ROFES-Screening ist ein für die Raumfahrt entwickeltes System, um den Gesundheitszustand von Kosmonauten regelmäßig zu überprüfen, und auf bedenkliche Veränderungen reagieren zu können. ROFES wird auch oft mit einem Mobiltelefon zu den Organen verglichen. Durch zwei Elektroden am linken Handgelenk werden über einen bioaktiven Punkt minimale Ströme in den Körper gesendet, welche von Organsystemen "reflektiert" werden. Eine ausgeklügelte Software übersetzt das Echo aus dem Körper in: Allgemeinzustand, Funktionsfähigkeit und Energiereserven von 17 Organsystemen, Zustand des vegetativen Nervensystems mit Stressbelastung, Ermüdung, emotionale Anspannung, Reizbarkeit und Tendenz zu Neurosen. Geschulte Therapeuten sind in der Lage, tiefere und weitreichende Rückschlüsse aus den Messergebnissen zu ziehen. Durch das ROFES-Screening können Wirkungen von Therapien unmittelbar vor und nach den Anwendungen, sowie die Wirkung von Heil- und Nahrungsergänzungsmitteln, eindrucksvoll nachgewiesen werden! ROFES-Screening ersetzt keine ärztlichen oder labortechnischen Diagnosen! Zur Vergrößerung bitte die Bilder anklicken.

Honorar: ROFES Screening mit eingehender, fachgerechter Beratung

1/2 Std.: CHF 50,-- / € 45,-- Hausvisite: 1/2 Std.: CHF 80,-- / € 75,--

Im Rahmen von Behandlungen sind ROFES-Screenings kostenlos

Termine nach Vereinbarung.